Adventskalender plastikfrei

Dieses Jahr mal einen plastikfreien Adventskalender? d

Vom verwendeten Material bis zum Einkauf?

Hier Beispiele, was ein plastikfreier Adventskalender sein kann:

Stufe 1: Ein Advenstkalender, der kein Plastik enthält und auch nicht in Plastik eingebunden ist oder war. Diesen kann man manchmal kaufen und Schokoladen sind in Coronazeiten nicht nur bei Kindern beliebt.

Stufe 2: Das, was in dem Adventskalender ist, ist plastikfrei eingkauft. Das betrifft die selbstgemachten Kalender. Oft sind diese auch so gebastelt, dass man sie im nächsten Jahr wieder benutzen kann. An jedem Tag ein kleines Etwas als Überraschung. Z. B. eine Murmel, ein selbstgemaltes kleine Bild, ein Rätsel, ein Bleistift ….

Stufe 3: Der Adventskalender nimmt Plastikfrei selbst als Oberthema. Hier ist es selbstverständlich, dass der Kalender wiederverwertet wird. Inhalte können sein: Eine Zahnputztablette, ein Bürstenkopf aus Holz für die Spülbürste, ein Dentalreiniger aus Holz, ein Bleistift, ein Rezept für eine Hautcreme und die Tage danach die Utensilien, Haarseife …

Stufe 4: mit Freude Neues denken und basteln